Vierapotheken
close

close

Kloster-Apotheke
Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08:00 bis 18:30 Uhr

Samstag
09:00 bis 13:00 Uhr
close


close


Prinzenpark-Apotheke
Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08:30 bis 18:30 Uhr

Samstag
09:00 bis 13:00 Uhr
close


close


Rhein-Apotheke
Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08:30 bis 13:30 Uhr
14:30 bis 18:30 Uhr

Samstag
09:00 bis 13:00 Uhr
close


close


Storchen-Apotheke
Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08:15 bis 18:30 Uhr

Samstag
08:15 bis 13:00 Uhr
Bild1
Bild1
Bild1
Bild1
Bild2
Bild1
Bild1
Bild3
Bild1
Bild1
Bild4
Bild1
Bild1
Bild1
Bild1
Bild1
Bild1

News



Vor zu langer Einnahme rezeptfreier Schmerzmittel warnt demnächst ein Hinweis auf der Packung.
Neuer Warnhinweis für Schmerzmittel

Auf den Verpackungen von rezeptfrei erhältlichen Schmerzmitteln warnen zukünftig neue Hinweise vor einer zu langen Einnahme. Der Bundesrat stimmte der Analgetika-Warnhinweis-Verordnung zu. Einnahmedauer oft zu lange Am 8. Juni 2018 billigte der Bundesrat die von...

[mehr]

20.06.2018 | Von: Simone Lang | Foto: Andrey_Popov/Shutterstock.com


Auch bei kleinen Snacks lohnt es sich, auf die Zusammensetzung zu achten.
Belohnen mit Fett und Zucker

Nahrungsmittel, die viel Fett und Zucker enthalten, aktivieren das Belohnungssystem im Gehirn besonders stark. Warum wir nicht die Finger von Pommes, Sahnetorte und Chips lassen können. Kombination aus Fett und Kohlenhydraten aktiviert Gehirn besonders stark Sowohl fette...

[mehr]

19.06.2018 | Von: Simone Lang | Foto: AlexeiLogvinovich/Shutterstock.com


Sport im Sommer macht besonders viel Spaß! Zwischendurch trinken nicht vergessen.
Sport bei Hitze

Im Sommer zieht es viele Sportler ins Freie. Gerade bei Hitze und hoher UV-Strahlung ist es wichtig, seinen Körper vor Überhitzung und Überlastung zu schützen. Was beim Sport im Sommer zu beachten ist. Egal, ob Joggen, Radfahren oder Badminton – bei der Wärme benötigen Sportler besonders viel...

[mehr]

18.06.2018 | Von: Julia Schmidt/Barmer GEK | Foto: wavebreakmedia/Shutterstock.com


Die Impfung gegen das humane Papillomvirus ist jetzt auch für Jungen empfohlen.
HPV-Impfung auch für Jungen

Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfahl auf ihrer 90. Sitzung am 5. Juni 2018 die Impfung gegen humane Papillomviren (HPV) für Jungen im Alter von 9 bis 14 Jahren. Die Nachholimpfung wird bis zu einem Alter von 17 Jahren angeraten. Medizin-Nobelpreisträger sieht Vorteile für Männer und...

[mehr]

15.06.2018 | Von: Simone Lang | Foto: CNK02/Shutterstock.com